Als zweifacher Familienvater habe ich nach einem Weg gesucht, mich beruflich weiterzuentwickeln. Schließlich bin ich auf die Möglichkeit des Fernstudiums an der Wilhelm Büchner Hochschule aufmerksam geworden.

Das Angebot war ideal für mich. Ich konnte mir das Studium nach meinen eigenen Bedürfnissen einteilen und gestalten. Der fachliche Austausch mit den Dozenten und den anderen Studierenden war eine sehr große Bereicherung für mich. So konnte ich schon während meines Studiums mein neu gewonnenes Fachwissen in meinen Beruf einfließen lassen.

Das Fernstudium hat mich ein ganzes Stück nach vorn gebracht. Überrascht war ich, wie sehr meine Anstrengungen von meinen Vorgesetzten anerkannt und honoriert wurden. Ich bin froh, diesen Schritt gemacht zu haben.

« Christopher Ruppricht Michael Schlotter »